Kein guter Start in die Rückrunde

Geschrieben von Jessica Knoblauch am . Veröffentlicht in 3. Damen

Gestern konnten wir endlich wieder auf dem Spielfeld stehen. Als Gastmannschaft spielten wir gegen unsere 2. Damen, die aktuell die Tabellenspitze besetzt. Da es das erste Spiel nach der Winterpause war, waren wir ungewohnt nervös, schon vor Spielbeginn.

Leider konnten wir diese Nervosität vor allem im Angriff nicht abstellen und konnten nicht ein einziges Mal im gesamten Spielverlauf uns die Führung erkämpfen. Unsere Abwehr und auch unsere Torfrauen präsentierten sich von alter Stärke. So konnte man hier etliche Bälle aus dem Rückraum blocken oder halten.

Ankündigung: Minispielfest am 27.01.2018 in Liebenburg

Geschrieben von Sina Reske am . Veröffentlicht in Minis

Am kommenden Samstag, den 27.01.2018, findet in der Liebenburger Sporthalle wieder ein Minispielfest statt. Es werden dieses Mal 13 Mannschaften an den Start gehen. Die HSG LiSa wird mit sechs Mannschaften vertreten sein. Außerdem nehmen Viktoria Thiede mit drei, HSG Langelsheim/Astfeld und MTV Seesen mit jeweils zwei Mannschaften an dem Spielfest teil.

Gespielt wird wieder auf zwei Spielfeldern (Halle quer) und auf kleine Handballtore. In einem Teil der Halle steht den Kindern eine Tobelandschaft aus Turn- und Sportgeräten zur Verfügung.

Kino-Weihnachtsfeier

Geschrieben von Almut Gedaschke am . Veröffentlicht in Vereins-News

SZ-Bad 19.12.2017 Kino im Angercenter

In diesem Jahr gab es mal eine ganz andere Weihnachtsfeier. Wir wollten nicht die Halle unsicher machen sondern suchten uns das Kino in Salzgitter-Bad aus. Die HSG LiSa mietete das ganze Kino mit seinen 84 Sitzen. Es trafen sich 4 Mannschaften mit insgesamt 82 HandballerInen und Freunden. Insgesamt 70 Kinder kamen im Kino an und erst einmal musste jedes Kind seinen Platz finden. Jede Mannschaft saß, so gut es ging, zusammen und die Erwachsenen nutzen die restlichen freien Plätze. Es gab Getränke und Popcorn für alle und dann ging der Film los. Immer wieder hörte

Berechtigter Sieg im letzten Heimspiel des Jahres

Geschrieben von Jessica Knoblauch am . Veröffentlicht in 3. Damen

Am vergangenen Wochenende durften wir die Damen des MTV Braunschweig III begrüßen. Wir stellten uns auf viel Tempo ein und wollten, vor allem nach unserer vergangenen Niederlage, zeigen, dass wir es besser können.

Das Spiel blieb zu Beginn sehr ausgeglichen und auf beiden Seiten sehr Abwehr- und Torwartstark. Unser übliches Problem mit der Chancenverwertung konnten wir auch in diesem Spiel nicht abstellen. Nur jeder dritte Torabschluss ging auch tatsächlich ins Netz. Dank einer guten Abwehr konnte man aber mit einem 6:7 in die Halbzeitpause gehen. Dort war klar, dass wir die Chancen, die wir uns erspielen, auch verwandeln müssen. Die Lücken nutzen und deutlich im Tempo noch etwas nachlegen müssen.

Unsere Sponsoren

Das sind wir !

  • 1. Damen
  • 2. Damen
  • 3. Damen
  • 1. Herren
  • mBJugend
  • mCJugend
  • mD Jugend
  • mE Jugend
  • wA Jugend
  • wb Jugend
  • wCJugend
  • wDJugend
  • wEJugend
  • MinisLBG
  • MinisRGH
  • MinisSZB

HSG-LiSa Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2