Zu Gast in Geismar

Geschrieben von Torben Krause am . Veröffentlicht in Männliche A-Jugend

MTV Geismar II : HSG LiSa
21   19

Diesen Sonntag ging es in den letzten Winkel von Niedersachsen, nach Geismar.

Die unbekannte Mannschaft wollten wir mit unserem Tempo und schnellen Abschlüssen gar nicht erst zur Entfaltung kommen lassen, doch leider, so wie es im Sport so ist, passt man sich dem Gegner an und man ließ sich einschläfern. Viele technische Fehler, Ungenauigkeiten und kein Tempo, brachten die Gastgeber immer mehr ins Spiel. das Ergebnis 2:2 bis zur 15 Minute, zeigte was auf beiden Seiten nicht funktionierte.

Doch leider erwachte Geismar eher aus dem Schlaf auf und machte dies, was wir nicht schafften, Tore. Hier müssen wir uns bei Sibo im Tor bedanken, der 6-8 100% entschärfte. Nicht das wir genug Chancen hatten, nur machten wir die Dinger nicht rein.  Zur Halbzeit lagen wir dann mit 11:8 hinten. Zwar holten wir nochmal auf und kamen zum Schluss auch auf 18:18 ran, doch fehlte es auch hier wieder an unser Cleverness, das Ding nach Hause zu fahren. Jetzt sind wir erstmal spielfrei und dann Herbstferien. Genug Zeit um die Gedanken neu zu richten und sich auf die kommenden Aufgaben vorzubereiten.

Ja leider eine unnötige Niederlage aber vielleicht brauchten wir diese, um einfach mal aufgeweckt zu werden. Wir werden auf jeden Fall das Rückspiel nicht so angehen und uns anders präsentieren. Danke an die beiden B-Jugendlichen Connor und Laurenz für die Unterstützung. 

Es spielten: Sibo (Tor), Dustin, Darien, Elias, Anton, Christian, Marlon, Connor, Laurenz

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Dezember 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2