Ameed muss in Deutschland bleiben - Helft mit eurer Unterschrift

Geschrieben von Sina Reske am . Veröffentlicht in Vereins-News

Er ist einer von uns: Ameed Shamlawi

Ameed kam vor 4 Jahren aus Palästina nach Salzgitter. Er spielt seit 3 Jahren Handball in unserem Verein. Dabei blieb es aber nicht. Ameed ist ein sehr hilfsbereiter Mensch und so dauerte es nicht lange und er hat unsere Jugendtrainer bei den Handballminis über ein Jahr lang ehrenamtlich unterstützt. Als er vor 2 Jahren eine Beschäftigung bei der Deutschen Post aufgenommen hat, war das zeitlich leider nicht mehr möglich. Wenn es seine Arbeitszeiten erlauben bzw. er Urlaub hat, unterstützt er uns aber nach wie vor dabei und ist auch bei der Ausrichtung von Minispielfesten und vereinsinternen Events immer zur Stelle.

Er hat 2017 am Kinderhandball-Grundkurs teilgenommen. Außerdem hat er sich für nuScore zum Zeitnehmer und Sekretär schulen lassen und sitzt häufig am Kampfgericht, wenn Not am Mann ist. Er hat bei der Durchführung des HVN-Aktionstag “Tag des Handballs” an zwei Grundschulen mitgeholfen. Überhaupt ist er immer da, wenn Hilfe benötigt wird.

Ameed ist nicht nur bei uns im Verein ein wichtiger Teil der Gemeinschaft geworden. Er engagiert sich im Karateverein und bei der Freiwilligen Feuerwehr Beinum. Dort hat er die Ausbildung zum Truppmann 1 bestanden und trägt voller Stolz die Feuerwehruniform.

Und das alles aus eigener Initiative heraus. Er hat die B1 Deutschprüfung absolviert ohne einen Deutschkurs erhalten zu haben. Er geht seit 2 Jahren einer regelmäßigen Arbeit bei der Post in Salzgitter nach und genießt auch dort bei den Kollegen und auch bei vielen “Kunden” ein hohes Ansehen. Er ist fleißig, zuverlässig, hilfsbereit, respektvoll und immer gut gelaunt.

Ameed hat sich das alles selbst hart erarbeitet und er hat sehr viel durch seine positive Einstellung und seine Aufgeschlossenheit erreicht. Er hat sich in den 4 Jahren eine Existenz hier in Salzgitter aufgebaut und viele Freunde gefunden. Dieses Leben möchte er weiterführen.

Nun hat er die Unterlagen für seine Abschiebung erhalten. Alle, die Ameed kennen, können es nicht fassen. Jemand der sich so gut in die Gesellschaft integriert und sich so vielfältig ehrenamtlich engagiert, hat es einfach verdient, Teil unserer Gesellschaft zu bleiben. Glücklicherweise wurde sein Härtefallantrag von der Härtefallkommission gestern angenommen und wird nun geprüft. Damit ist die Abschiebung erst einmal ausgesetzt.

Es gibt eine Petition “Ameed muss in Deutschland bleiben”, die seinen Verbleib in Salzgitter unterstützt. Dort sind innerhalb von 3 Tagen bereits 2.400 Unterschriften zusammengekommen und wenn man sich die Kommentare durchliest, versteht man auch, warum Ameed so viele Unterstützer hat.

Helft mit, dass Ameed weiter ein Teil unserer Gemeinschaft bleiben kann und unterstützt ihn mit eurer Unterschrift. http://www.openpetition.de/!xsxmq

 

 

Unsere Sponsoren

Das sind wir !

  • 1. Damen
  • 2. Damen
  • 3. Damen
  • MSG Nordharz
  • 1. Herren
  • mBJugend
  • mCJugend
  • mD Jugend
  • mE Jugend
  • wA Jugend
  • wb Jugend
  • wCJugend
  • wDJugend
  • wEJugend
  • MinisLBG
  • MinisRGH
  • MinisSZB

HSG-LiSa Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3