wDJ - Vereinsderby

Geschrieben von ASG am . Veröffentlicht in Spielberichte

wDJ - Regionsliga
28.10.2018 in Liebenburg
HSG LiSa II : HSG LiSa 13:11 (10:4)

Am Samstag spielten die Mädchen der wDJ 1 und 2 gegeneinander. Alle waren sehr aufgeregt. Es ist immer schwierig gegen die eigenen Mitspielerinnen zu spielen, da man sich ja sehr gut kennt. Das Spiel begann sehr ausgeglichen.

wAJ - ROL - Schwer erkämpfter Auswärtssieg

Geschrieben von ASG am . Veröffentlicht in Weibliche A-Jugend

wAJ - Regionsoberliga
27.10.2018 in Wolfenbüttel
JMSG Wolfenbüttel/Salzgitter : HSG Liebenburg-Salzgitter 13:21 (5:8)

Am Samstag spielten die Mädchen der wAJ in Wolfenbüttel. Die Gegnerinnen traten zwar nur mit nur 6 Spielerinnen an, aber trotzdem gingen sie bis zur 7 Minute mit 3:0 in Führung. Die HSG Mädchen taten sich sichtlich schwer

Kollektiver Totalausfall beim MTV Braunschweig

Geschrieben von Andreas Brandt am . Veröffentlicht in 1. Damen

Spielbericht MTV Braunschweig - HSG Liebenburg-Salzgitter 33:15 (18:8)

Samstag 27.10.2018 um 17:00 Uhr

 Da war er nun wieder, der Samstagnachmittag, Auswärts! Etwas das bei der HSG Liebenburg-Salzgitter häufig so gar nicht zusammen passt. Ab Minute 1 war klar, hier läuft heute nicht viel zusammen. Leider wurde es mit zunehmender Spielzeit immer schlimmer. Kein Druck im Angriff, viel zu unsortiert in der Abwehr, fehlendes Tempo in allen Situationen.

1. Damen erzwingen Heimsieg

Geschrieben von Andreas Brandt am . Veröffentlicht in 1. Damen

Spielbericht HSG Liebenburg-Salzgitter – HSG Rhumetal 26:24 (12:13)

Sonntag 21.10.2018 um 15:00 Uhr, Gitterweg 1 in 38704 Liebenburg 

  Jetzt ist nur noch die HG Rosdorf-Grone verlustpunktfrei in der Landesliga. Denn die HSG Rhumetal musste sich in Liebenburg dem größeren Siegeswillen der Gastgeberinnen beugen. In der 1. Halbzeit konnte man ein sehr ausgeglichenes Spiel beobachten, mit einem Hauptaugenmerkt der HSG Liebenburg-Salzgitter auf die eigenen Abwehrreihen.

Männliche E 1 dreht Auswärtsspiel

Geschrieben von Stefan Conradi am . Veröffentlicht in Männliche E-Jugend

Am Samstag trat die mJE 1 auswärts  gegen MTV Hornburg an.  Die Gastgeber erwischten den besseren Start und konnten sich durch schnelles Spiel im Angriff gute Wurfpositionen erarbeiten.

Die Abwehrreihe der HSG bekam beim 3gegen3 zunächst keinen Griff an den quirligen Gegner, so dass sich die Hornburger auf 7:3 absetzen konnten.

Nach einer Auszeit wurde die Zuordnung verbessert und der Angriff nutze seine Chancen nun konsequent, so dass bis zur Halbzeit der Rückstand bis auf ein Tor verkürzt werden konnte.

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2