"Mini"-Spielfest in Seesen am 24. September

Geschrieben von Joachim Reupke am . Veröffentlicht in Minis

Vorhang auf für eine neue HSG LiSa-Handballgeneration !

Schon beinahe Tradition ist es, dass das erste “Mini”-Spielfest der Saison in Seesen stattfindet. Dann natürlich auch mit einigen LiSa-“Minis”, die heute erstmals die für sie (vielleicht) große Handballbühne betreten.

Die “Minis” aus Ringelheim und Liebenburg vertraten an diesem Samstagvormittag die Farben unserer HSG LiSa. Zusammen bildeten sie eine “Zwergen-“ und eine “Riesenmannschaft”.

Saisonabschluss der "Minis" am 16. April

Geschrieben von Joachim Reupke am . Veröffentlicht in Minis

Spielfest in Langelsheim am 16. April 

Handball-Spielfest mit Überlänge ! Gute 90 Minuten länger als üblich dauerte das Spielfest in Langelsheim am 16. April - und das aus gutem Grunde! Heute war nämlich das Abschlussspielfest für die Saison 2015/16.

Schon Tradition bei den “Minis” ist, dass an diesem letzten Turniertag alle Minimannschaften unserer Handballregion anreisen. Und wo viele Mannschaften sind, kommen natürlich auch entsprechend viele Spiele zustande. Unsere vier Mannschaften der HSG LiSa konnten dabei wieder so einige Siege verbuchen.

Zum Schluss – auch das ist schon Tradition geworden – gab es für jeden Teilnehmer eine Erinnerungsmedaille für die komplette Spielzeit.

Neue Hallenmarkierungen für die Liebenburger “Minis”

Geschrieben von Joachim Reupke am . Veröffentlicht in Minis

Hatte der Osterhase seine Pfoten im Spiel und vielleicht zu viel Farbe über? Denn kurz vor den Osterferien bekamen die Liebenburger “Minis” endlich die schon lange ersehnten Torraumlinien auf den Sporthallenboden der Grundschule in Liebenburg “gemalt”.

Bislang mussten sie beim Training immer von den Linien der “Großen” werfen – gerade für die “Zwerge” (unsere LiSa-Anfänger im Minibereich) war das nicht so einfach. Durch den nun geringeren Abstand zum Tor sind jetzt die Aussichten auf einen erfolgreichen Torwurf noch größer geworden. Damit steigt bei jedem “Mini” (natürlich auch bei den “Riesen”!) noch einmal zusätzlich die Motivation beim Training. Denn Bälle auf Tore zu werfen, um sie dort zu “versenken”, macht doch jedem echten Handballer immer noch am meisten Spaß!

"Mini"-Spielfest am 12. März

Geschrieben von Joachim Reupke am . Veröffentlicht in Minis

Handball-Spielfeste sind für unsere “Minis” einfach das beste Training !

Was die Nachwuchshandballer unserer drei “Ministützpunkte” aus Liebenburg, Salzgitter und Ringelheim an einem  Spielfest-Vormittag  an Spielerfahrung und Spielpraxis mitnehmen, können wir fünf Trainer ihnen in noch so vielen Trainingseinheiten einfach nicht bieten!

So auch heute beim vorletzten Spielfest dieser Saison in Bad Harzburg. Trotz Erkältungswelle und damit zahlreicher Ausfälle wurden wieder zwei “Zwergen”-  und zwei “Riesen”-Mannschaften  aufs Parkett geschickt.

Spielfest in Schladen am 27.2.2016

Geschrieben von Helga Glückmann Kettler am . Veröffentlicht in Minis

Diesmal waren wir, die Minihandballer der HSG LiSa aus Ringelheim, ganz auf uns allein gestellt. Eigentlich hätten wir einen erfahrenen Auswechselspieler gehabt, aber nach der Krankmeldung eines Kindes mussten unsere Neuen (Stella und Loui), die erst 2 Mal beim Training waren, aushelfen. Im 3. Spiel standen sie auf und sagten: Wir trauen uns jetzt, wir wollen mitmachen!

Unser "Riese" Leon durfte nach Rücksprache mit den anderen Betreuern noch einmal bei den "Zwergen" mitspielen. Er hatte die Aufgabe, höchstens 2 Tore zu werfen, ansonsten als Anspieler zu fungieren oder sich als Torwart zu beweisen. Diese Aufgabe hat er ohne zu murren umgesetzt und durfte als Belohnung einmal bei der Riesenmannschaft von Langelsheim 1 aushelfen. Hier erzielte er 2 Tore.

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2