Minispielfest ist wieder ein richtiges Handballfest

Geschrieben von Sina Reske am . Veröffentlicht in Minis

„Wir geben Gas, Handball macht Spaß“, tönte es am Samstagvormittag wieder aus ca. 90 Kindermündern, die sich zum Minihandballspielfest in der Sporthalle am Gitterweg in Liebenburg eingefunden hatten. Zusammen mit ihren Geschwistern, Eltern, Omas, Opas, Onkel, Tanten und Freunden bevölkerten die jüngsten Handballer der Vereine FC Viktoria Thiede, MTV Jahn Schladen, MTV Seesen, TGJ Salzgitter und der HSG LiSa die Sporthalle. Bei den Spielen auf zwei Spielfeldern gaben sie dann auch wirklich richtig Gas. So erzielten die Handballminis in den drei Stunden insgesamt 219 Tore.

Wer gerade nicht spielen musste, konnte sich weiter in der aufgebauten Bewegungslandschaft austoben oder in der Malecke sein Minihandball-Tagebuch verschönern. Auch davon machten die 5 bis 8jährigen Handballer regen Gebrauch. Das muntere Treiben machte den vielen Zuschauern sehr viel Freude. Dank der Hilfe vieler Eltern der HSG LiSa kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Für einen reibungslosen Ablauf auf den Spielfeldern sorgten unsere Jung- und Juniorschiedsrichter Lilli, Emil, Vanessa, Leoni, Chiara und Amelie, die ihre Sache sehr gut machten. Unterstützt wurden sie von den erfahrenen Schiedsrichtern Almut Gedaschke und Wolfgang Marzahl. Am Ende bekam jedes Kind eine Urkunde und zur Stärkung eine Süßigkeit. Das der sportliche Gedanke bei den Minihandballern gelebt wird, zeigt sich immer wieder darin, dass es kein Problem für die Kinder und die Trainer ist, Mannschaften zu mischen, wenn mal ein Team nicht genug Spieler hat. Da kurzfristig doch der eine oder andere Spieler aufgefallen ist, musste dieses Mal vereinsintern aber auch vereinsübergreifend bei mehreren Mannschaften gemixt werden. So haben bei uns z. B. auch die Liebenburger und die Ringelheimer Zwerge in einer Mannschaft zusammengespielt. Wichtig ist einzig und allein, dass alle Kinder Handball spielen können und dabei Spaß haben. Es ist immer wieder schön zu sehen, mit wie viel Freude und Eifer die Handballminis dabei sind. Ein ganz großes Dankeschön an Eltern, Schiedsrichter, Seniorenspieler und andere Helfer, ohne die so ein Spielfest gar nicht möglich wäre.

Für die Riesen aus Liebenburg spielten:

Aaron, Bennet, Leif, Maja, Nina, Rieke

 

Für die Riesen aus Salzgitter-Bad spielten:

Ben, Maia, Malte, Melvin, Louisa, Thora

 

Für die Riesen aus Salzgitter-Ringelheim spielten:

Jan Erik, Linus, Mathis, Stella (unterstützt von zwei Riesen aus Schladen)

 

Für die Zwerge aus Liebenburg und Salzgitter-Ringelheim spielten:

Collin, Connor, Morena, Oskar, Ruben, Hanna, Marie, Tjalve

 

Für die Zwerge aus Salzgitter-Bad spielten:

Dominik, Emelie, Ewa, Jen, Lion, Phil, Till

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2