Spielfest in Bad Harzburg

Geschrieben von David Placzek am . Veröffentlicht in Minis

Spielfest in Bad Harzburg am 18. März

Das vorletzte Spielfest der Saison fand in der Deilichhalle in Bad Harzburg statt. Die Nachwuchshandballer aus Liebenburg und Ringelheim waren mit einem “Riesenteam” und zwei “Zwergenteams” vertreten. Unsere “Minis” aus Salzgitter blieben an diesem nasskalten Samstagvormittag zu Hause und durften einmal ihre Füße hochlegen. Für den im Abiturstress steckenden Heye coachte heute Doro Haack die Liebenburger Zwerge und machte ihre Sache ausgezeichnet!  

Unsere Gegner kamen von der HSG Astfeld- Langelsheim, vom Gastgeber HSG Bad Harzburg-Vienenburg und von der TGJ Salzgitter.

Von der TGJ Salzgitter? Ja, denn seit Sommer 2016 wird dort auch “Mini”-Handball gespielt! Besser gesagt: nur trainiert. Aber wie! Obwohl erst wenige Monate dabei, zeigten sowohl die “Zwerge” als auch die “Riesen” bei ihrem ersten “offiziellen Auftritt” tolle Leistungen! Wir können uns schon jetzt auf die kommende Saison mit bestimmt vielen spannenden Handballspielen gegen die “Minis” aus dem Norden Salzgitters freuen. Trainiert werden sie übrigens von Daniela Bondiek, die in der ersten Damenmannschaft unserer HSG LiSa spielt!  

Auch heute schickten wir wieder unsere “Reporterinnen” Sari und Jette in den Spielpausen los. Sie sollten ihre Gegen- und Mitspieler befragen, was ihnen beim “Mini”-Handball am meisten Spaß macht. Hier einige Antworten:

·        “Mir gefällt am meisten das Spielen gegen andere Mannschaften ” (Dennis/TGJ Salzgitter)

·        “Mir macht am meisten das Torewerfen Spaß” (Jasper/HSG LiSa)

·        “Mir macht auch das Torewerfen am meisten Spaß – egal, ob wir gewinnen oder verlieren”(Jette/HSG LiSa)

·        “Die Spiele machen mir am meisten Spaß” (Pascal/HSG LiSa)

·        “Mir macht am meisten Spaß, dass ich mit anderen Kindern in einer Mannschaft spielen kann” (Gabriel/HSG LiSa)

·        “Mir gefallen die Spiele gut” (Nelio/ HSG Astfeld-Langelsheim)

·        “Dass man Tore werfen kann” (Line/HSG LiSa)

·        “Mir macht am meisten Spaß, dass andere Mannschaften gegen mich spielen” (Jan/HSG LiSa)

·        “Mir macht es am meisten Spaß, Tore zu werfen und im Tor zu stehen” (Leo/HSG LiSa)

·        “Die Spielfeste machen mir am meisten Spaß” (Lena/HSG LiSa)

·        “Ich bin gerne Torwart” (Thore/HSG LiSa)

·        “Mir macht am Handball das Spielen Spaß” (Jasmina/HSG Bad Harzburg/Vienenburg)

·        “Ich werfe gerne Tore” (Sabrina/HSG Astfeld-Langelsheim)

·        “Mir macht am meisten das Torewerfen und das Gewinnen Spaß” (Sari/HSG LiSa)

 

Das nächste und damit auch letzte Spielfest dieser Saison findet am 25. März  in Liebenburg statt.

 

Spielergebnisse:

"Zwerge 1"(betreut von Helga):

LiSa 1   TGJ Salzgitter:                9 : 0

LiSa 1  –Bad Harzburg:                 8 : 1

LiSa 1  – Langelsheim:                  6 : 6

LiSa 1  – LiSa 2:                              10 : 4

Für die "Zwerge 1" spielten:  Matis, Rieke, Max, Linus, Jan-Eric und Zoey   

 

"Zwerge 2"(betreut von Doro):

LiSa 2   Langelsheim:                  4 : 8

LiSa 2 – Bad Harzburg:                 4 : 4

LiSa2  – TGJ Salzgitter:                 8 : 2

LiSa 2 – LiSa 1:                              4 : 10

Für die "Zwerge 2" spielten:  Felix, Clara, Ben R., Henry, Maja, Nina, Line, Leo, Rieke, Luise, Lilly und Aliyah

 

"Riesen" (betreut von Joachim): 

LiSa    Langelsheim 1:                 7 : 10

LiSa  – Bad Harzburg:                   7 : 18

LiSa  – Langelsheim 2:                  7 : 8

LiSa  – TGJ Salzgitter:                   16 : 1

Für die "Riesen" spielten:  Henk, Gabriel, Jan, Phil, Lena, Sari, Jette, Paulina, Jasper, Linus, Pascal, Aliyah und Thore

 

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2