Mit Heimstärke zum Sieg

Geschrieben von Lisa Schneider am . Veröffentlicht in Männliche E-Jugend

Nach dem ersten Auswärtssieg in der vergangene Woche wollte man die Heimstärke nutzen, um die Mannschaft von der SG Zweidorf/Bortfeld II zu schlagen. Die erste Hälfte des Spiels ging nur schleppend voran. Durch eine gute Manndeckung des Gegners konnten wir uns nur schwer nach vorne hin absetzen. Es fehlte einfach der letzte Schritt am Gegner noch vorbei zu gehen. Ebenso hatte aber die SG Zweidorf/Bortfeld II Probleme Ihre Würfe in Tore zu verwandeln, da unser Torwart diese zum größten Teil abfing. Somit ging es in die Halbzeit mit einem Stand von 4:1 für uns.

 

Die zweite Hälfte des Spiels sah nun aber viel besser aus. Durch ein paar schnelle Konter von unserer Seite aus, konnten wir zur Mitte der zweiten Spielzeit einen Stand von 9:4 vorweisen. Auch unsere Abwehr stand sehr gut, jeder hatte seinen Gegenspieler, an dem er hartnäckig dran blieb. Schön war auch zu sehen, dass sich nun mehr im Angriff durchgesetzt wurde, das Resultat war dann schlussendlich ein Ergebnis von 13:7. Mit einer Gewinner-Laola-Welle verabschiedeten wir uns dann von unseren Fans aus der heimischen Halle.

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4