Für den Sieg hat es dieses mal nicht gereicht

Geschrieben von Lisa Schneider am . Veröffentlicht in Männliche E-Jugend

Was in der Hinrunde noch ein sicherer Sieg war, konnte leider beim zweiten Spiel gegen die HSG Langelsheim/Astfeld nicht erreicht werden. Am Samstag den 11.02.2017 um 10 Uhr bestritten wir unser Spiel gegen unseren Nachbarn Langelsheim/Astfeld. Die ersten paar Minuten des 2x 3 gegen 3 Spiels klappten super bei uns. Wir machten unsere Tore und konnten die Positionen gut durch wechseln. Jetzt galt es diesen Vorsprung zu halten und auf die nächsten 20 Minuten 6 gegen 6 aufzubauen. Durch Patzer leider in der Abwehr konnte Langelsheim mehrere Würfe in Tore verwandeln und so gab es dann einen Halbzeitstand von 6:5 für Langelsheim.

Lascher Anfang aber ein starkes Ende

Geschrieben von Lisa Schneider am . Veröffentlicht in Männliche E-Jugend

Am Sonntag den 27.11 bestritten wir ein wichtiges Punktspiel gegen die HSG Lengede/Gad, die 2. in der Tabelle sind.
Schon beim warm machen hat man deutlich gesehen, auf welche Spieler ein besonderes Augenmerk in der Deckung gelegt werden muss. Um 10:45 ging es dann los. Nach einen Bruchteil der Zeit, kassierten wir schon unser erstes Gegentor, die Abwehr war wohl geistig noch im warmen Bett. Nur schwer bekamen wir den Ball in die andere Hallenhälfte rüber und es wurde sich viel zu wenig bewegt. Lengede stand sehr passiv am 6er und verschiebte sehr gut, sodass wir nicht durch die Lücken durchkamen, um unsere Tore zu machen. Zur Halbzeit hin gab es dann einen Stand von 3:8 für Lengede.

Kopf an Kopf Spiel gegen den FC Viktoria Thiede

Geschrieben von Lisa Schneider am . Veröffentlicht in Männliche E-Jugend

Vergangenen Sonntag ging es schon sehr früh zum Auswärtsspiel nach Thiede.

Nach dem Anpfiff um Punkt 10 Uhr ging es in die erste Halbzeit des 2x 3 gegen 3 Spiels. 
Wo wir sonst immer souverän unsere Tore wurfen, gingen diese Heute einfach nicht ins Tor, sondern an die Latte oder Pfosten. Der FC Viktoria Thiede nutzte diese Tormisere aus und verwandelte sicher ihre Tore. Somit gingen wir mit einen Stand von 7:4 für Thiede in die Halbzeit.

Mit Heimstärke zum Sieg

Geschrieben von Lisa Schneider am . Veröffentlicht in Männliche E-Jugend

Nach dem ersten Auswärtssieg in der vergangene Woche wollte man die Heimstärke nutzen, um die Mannschaft von der SG Zweidorf/Bortfeld II zu schlagen. Die erste Hälfte des Spiels ging nur schleppend voran. Durch eine gute Manndeckung des Gegners konnten wir uns nur schwer nach vorne hin absetzen. Es fehlte einfach der letzte Schritt am Gegner noch vorbei zu gehen. Ebenso hatte aber die SG Zweidorf/Bortfeld II Probleme Ihre Würfe in Tore zu verwandeln, da unser Torwart diese zum größten Teil abfing. Somit ging es in die Halbzeit mit einem Stand von 4:1 für uns.

Zweites Spiel, erster Sieg der Saison

Geschrieben von Lisa Schneider am . Veröffentlicht in Männliche E-Jugend

Von unserem geplanten 10-Mann-Kader waren Sonntag früh leider krankheitsbedingt nur noch 7 Mann übrig, das hieß, jeder musste durchspielen. Jedoch waren die Jungs trotz leerer Auswechselbank voll motiviert, das Spiel gegen den MTV Seesen zu gewinnen.
In der ersten Halbzeit fanden wir gut ins Spiel, sowohl im Angriff als auch in der Abwehr hat fast alles geklappt. Wir liefen uns frei, waren anspielbar und fast jeder Wurf auf das Tor war ein Treffer.
In der Abwehr wurde konsequent gut gedeckt und dem Gegner die Bälle abgenommen. 
Wir gingen mit einem Halbzeitstand von 1:12 für uns in die Kabine. 

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

August 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2