Der Tabellenführer zu Gast

Geschrieben von Torben Krause am . Veröffentlicht in Männliche B-Jugend

Am gestrigen Sonntag hatten wir zu früher Stunde den Tabellenführer aus Edemissen zu Gast. Vom Pokaltunier her wussten wir , dass es keine leichte Aufgabe sein wird, da Edemissen schnell und sicher aufgetreten war.

So wollten wir mit einer sicheren Abwehr die Bemühungen von den Gästen unterbinden und vorne durch gut ausgespielten Aktionen Tore erzielen. Doch der Plan ging in der ersten Halbzeit nicht auf, wir bekamen das Spiel mit dem Kreis nicht in den Griff und verschoben die Lücken nicht rechtzeitig. Im Angriff unterlief uns ein technischer Fehler nach dem Anderen oder man scheiterte an dem gut aufgelegten Gästetorhüter, dies gab den Gästen die Möglichkeit zu kontern. Somit war der Abstand zur Halbzeit auf 7 Tore herangewachsen. Dies galt es in der zweiten Halbzeit aufzuholen. In der Pause wurde nochmal die taktische Marschroute besprochen und man ging mit Selbstvertrauen in die zweite Halbzeit. Die Abwehr packte jetzt besser zu und unterbrach das ein und andere Mal  die Bemühungen der Gäste. Jetzt funktionierte der Angriff auch und man kämpfte sich Tor um Tor ran. Wenn man dachte, man wäre in greifbarere Nähe, haben wir durch irritierende Schiedsrichter Entscheidungen zwei Minuten erhalten, was den Gästen die Möglichkeit gab, den Abstand immer auf 2-3 Tore zu halten. Somit ging das Spiel, trotz Aufholjagd an Edemissen mit 25:21.

Fazit: Wenn die technischen Fehler unterbunden und die 100% Torchancen genutzt worden wären, hätte es auch anders aussehen können. So ist das Ziel am 12.12. in Edemissen genau diese Dinge abzustellen, um es für Edsemissen noch schwieriger zu gestalten oder auch für eine Überraschung zu sorgen.

 

Es spielten:

Sibo, Emil (Tor), Bennet, Dustin, Justin, Tim, Darien, Christian, Philieas, Elias, Anton

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2