Erstes Heimspiel gewonnen

Geschrieben von Torben Krause am . Veröffentlicht in Männliche B-Jugend

HSG LISA - Eintracht Hornburg

   38        :          24

Bei unserem ersten Heimspiel hatten wir die Mannschaft aus Hornburg zu Gast und wollten unsere unglückliche Niederlage vom vorherigen Wochenende wieder gut machen.

Leider waren wir nicht voll besetzt und mussten das Spiel mit 7 Spielern absolvieren. Der Plan war klar beschrieben und man ging mit viel Tempo ins Spiel. Auf beiden Seiten konnte man sich trotzdem nicht absetzen. Es dauerte bis zur 13 Minuten, ehe wir uns mit einem 5 Tore Vorsprung auf die Siegesstrasse geworfen haben. Trotz einer leeren Bank, wurde jeder Gegentreffen versucht, durch einen schnellen Angriff zum Torabschluss zu kommen. Worauf man sich erstmal einstellen musste, war der sehr weit vorgezogene Abwehrspieler. Nach einer Auszeit wurde die weitere Gangart besprochen und auch super umgesetzt. Mit stoßen auf die Nahtstellen wurden die Außen immer wieder in Szene gesetzt und mit einem Torabschluss belohnt.

Durch unser schnelles umschalten von Abwehr in den Angriff, kamen wir immer wieder zum Torerfolg und konnten durch unsere konsequente Abwehr den Gegner auf Abstand halten. Jeder Spieler kam zum Torerfolg und zeigt, dass wir von jeder Position gefährlich sein können.

Jetzt gehen wir mit einem Sieg in die Herbstferien und freuen uns am 20.10 in Edemissen an dem Regionspokal teilzunehmen.

 

Es spielten:

Emil(Tor), Bennet, Dustin, Justin, Elias, Anton, Darien

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3