Männliche B-Jugend setzt sich knapp im Derby gegen Thiede durch

Geschrieben von David Placzek am . Veröffentlicht in Männliche B-Jugend

Zum Nachholspiel am Samtag um 14:15 Uhr in Liebenburg konnte die mB
komplett antreten, aber leider stand wg langfristiger
Verletzungensmisere kein Auswechselspieler zur Verfügung. So ging es
gegen eine gut besetzte Bank aus Thiede in die Partie, bei der die
Gegner auf Augenhöhe agierten. Wir mussten aufgrund der
Personalsituation eine gewisse Ruhe ins Spiel bringen, Thiede wollte
temporeich spielen.

So ging ein munteres Torewerfen auf beiden Seiten
los, vorweg gesagt, unsere mB gab die knappe Führung bis zum Ende nicht
aus der Hand. So ging es mit 14:11 in die Halbzeitpause. Anzumerken ist,
dass das Schiedsrichtergespann leider über die gesamte Spielzeit den
Vorteil für unsere Angreifer nicht geben wollte, so wurden mindestens
vier reguläre Tore für uns nicht gegeben. Das sorgte für Unmut auf dem
Spielfeld und der Tribüne. In der zweiten Hälfte gerieten wir ca. 10
Minunten unter Druck und es sah fast so aus, als ob das Spiel zu Gunsten
von Thiede ausgeht. Aber das Team konnte sich nochmal steigern und die
Führung wurde nicht aus der Hand gegeben. Endstand 25:24

Es spielten Lukas im Tor, Moritz (3), Julian (5), Duncan (3), Fabian,
Vincent S. (6) und Arndt (8)

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6