Heimsieg im letzten Spiel der weiblichen C-Jugend

Geschrieben von Leoni Reske am . Veröffentlicht in Weibliche C-Jugend

Heute stand uns die HG Elm gegenüber.

Das Hinspiel haben wir mit zwei Toren verloren. Um so erfreulicher war es, dass wir heute mit 22:18 (9:7) gewinnen konnten, ohne die Führung einmal aus der Hand zu geben.

In den ersten Minuten haben wir kein Tor zugelassen und vorne welche geworfen, sodass wir schnell einen Vorsprung von 6:0 hatten. In der ersten Viertelstunde stand unsere Abwehr gut, weshalb die Mädchen der HG Elm nur 1 Tor geworfen haben. Leider haben wir sie dann immer mehr ins Spiel kommen lassen, da die Abwehrleistung stark nachgelassen hat. Zur Halbzeit konnten sie durch einen 4:0-Lauf auf ein 9:7 herankommen.

Weibliche C-Jugend spielt in Seesen unentschieden

Geschrieben von Sina Reske am . Veröffentlicht in Weibliche C-Jugend

Leider konnte die weibliche C-Jugend den Sieg der Hinrunde gegen den MTV Seesen beim Auswärtsspiel nicht wiederholen. Die HSG-Mädels kamen in Seesen gut ins Spiel und führten schnell 3:1. Diese Führung konnte kontinuierlich bis zum Stand von 10:5 ausgebaut werden. Zu diesem Zeitpunkt war eigentlich klar, dass die Mannschaft von Milan und Johanna heute gut aufgelegt und den Seesener Mädchen überlegen war. Leider wurden in dieser Phase eigene Chancen nicht mehr konsequent genutzt.

Zweiter Sieg vor heimischer Kulisse

Geschrieben von Johanna Weide am . Veröffentlicht in Weibliche C-Jugend

Am vergangenen Sonntag empfangen wir die C-Jugend des MTV Seesen. Kurz vor Spielbeginn fiel unsere Torfrau krankheitsbedingt aus, weshalb uns Lena, die Torfrau der weiblichen D-Jugend, im Tor unterstütze.

Weibliche C-Jugend auswärts erfolgreich!

Geschrieben von Sina Reske am . Veröffentlicht in Weibliche C-Jugend

Die weibliche C-Jugend konnte auch das zweite Auswärtsspiel deutlich mit 26:16 gewinnen. Leider steht der Sieg des ersten Spieltags nicht mehr auf dem Punktekonto der HSG-Mädels, da die Mannschaft der SG Sickte/Schandelah im Laufe dieser Woche zurückgezogen wurde. Stark ersatzgeschwächt mit nur acht Spielerinnen fuhr die Mannschaft von Trainer Milan Teichmann heute nach Thiede. Umso erfreulicher ist es, dass sich sechs Spielerinnen in die Torschützenliste eintragen konnten.

Gelungener Saisonauftakt für die weibliche C-Jugend

Geschrieben von Sina Reske am . Veröffentlicht in Weibliche C-Jugend

Mit einem deutlichen Sieg kehrten die Mädels der weiblichen C-Jugend von ihrem ersten Punktspiel der neuen Saison aus Sickte Heim. In den ersten 13 Minuten gestaltete sich das Spiel bis zum Stand von 6:5 für die HSG LiSa ausgeglichen. Danach konnten sich unsere Mädels bis zur Halbzeit auf 14:6 absetzen.

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1