Landesligaziel erreicht

Geschrieben von Almut Gedaschke am . Veröffentlicht in Weibliche B-Jugend

30.03.2017 um 19:45 Uhr in Salzgitter-Bad, LL wBJ HSG LiSa gegen HSG Schoning./Uslar/Wiens. 19:12 (10:6)

Man muss sich immer erreichbare Ziele stecken. Ziel war es, nicht ohne Punkte die Landesliga Saison zu beenden. Heute war es soweit.
Nach einem normalen Schultag zur regulären Trainingszeit wurde das Nachholspiel in Salzgitter-Bad ausgetragen. Die Gäste liefen mit 11 Spielerinnen auf. Auch die Bank der Gastgeberinnen war voll besetzt mit 13 Mädchen.
Die LiSa-Spielerinnen gingen in den ersten 5 Minuten mit 3:0 in Führung. Dieser Vorsprung wurde nicht mehr aufgegeben. Von Anfang an wurde auf beiden Seiten in der Abwehr gut zugefasst und konsequent gedeckt. Durch die recht offene Abwehr der Schoninger-Mädchen konnten die LiSa-Mädchen immer wieder Lücken nutzen um 1 gegen 1 aufs Tor zu gehen. Am Ende der Ersten Halbzeit kam es zu ersten Unsicherheiten im Angriff, der durch ein gutes Auswechseln gut abgefangen werden konnte. So endete die erste Halbzeit 10:6.

Letztes Auswärtsspiel der wB LL-Saison 2016/17

Geschrieben von Almut Gedaschke am . Veröffentlicht in Weibliche B-Jugend

26.3.2017 HF Helmstedt Büddenstedt gegen HSG LiSa 18:5

Zum letzten Auswärtsspiel der Saison der Landesliga wBJ ging es am Sonntag mit 10 Spielerinnen nach Helmstedt. Leider fand parallel das Abschlussturnier der wBJ 2 in Peine statt, so dass die BJ-Mädchen gut geteilt das Punktspiel und Turnier bestreiten mussten. Auch Krankheiten, andere Termine und Sportwettkämpfe reduzierten enorm die Spielerinnen. Gerade am Ende einer Saison ist es immer wieder zu spüren, wie die Kräfte der Mädchen schwinden, Krankheiten zunehmen, die Schule stressiger wird und andere Sportarten mit Entscheidungen an den Start gehen.

Super Leistung im HSG-Tor

Geschrieben von Almut Gedaschke am . Veröffentlicht in Weibliche B-Jugend

Spielbericht wBJ LL - 4.3.2017 in Liebenburg – HSG Liebenburg-Salzgitter gegen JSG Münden/Volkmarsh. - 5:24 (2:12)
Zum Rückspiel der Landesliga der wBJ reisten die Mädchen der JSG Münden/Volkmarsh. nach Liebenburg. Beide Mannschaften trennten sich im Hinspiel mit nur 5 Toren – Differenzen im Endergebnis und somit war für beide ein Sieg in greifbarer Nähe. Die HSG Mannschaft hatte die Hoffnung das erste mal den “Fluch” schlechter Heimspiele zu durchbrechen, aber ...

Starke Leistung unserer Torhüterin

Geschrieben von Almut Gedaschke am . Veröffentlicht in Weibliche B-Jugend

LL wBJ 19.02.2017
HSG Liebenburg-Salzgitter gegen HSG Nord Edemissen 7:13 (3:7)
 
Am Sonntag in Liebenburg nach dem Spiel der 1. Damen unseres Vereins spielte die wBJ und es reisten die die Mädchen aus Edemissen an. Durch Krankheiten und Termine konnten nicht alle Stammspielerinnen zur Verfügung stehen. Es war ein rabenschwarzer Tag! Nichts wollte klappen, alles nur mögliche ging schief. Nur durch die super starke Leistung unserer Torhüterin konnten sich die Gäste nicht unendlich absetzen.
Leider war auch die Unterstützung auf der Tribüne aus den eigenen Reihen nicht groß und so ließen die Gastgeberinnen bald die Köpfe hängen und auch in der zweiten Halbzeit änderte sich nicht viel.

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4