Rückrunde beginnt mit Sieg

Geschrieben von Leoni Reske am . Veröffentlicht in Weibliche B-Jugend

Am 3. Advent spielten wir zu Hause gegen die wB der HSG Bad Harzburg/Vienenburg. Wir konnten unser letztes Spiel im Jahr 2019 mit 19:16 (12:8) gewinnen. Das Hinspiel haben wir leider verloren, weshalb wir unbedingt gewinnen wollten.

Zu Beginn des Spiels führten allerdings die Gäste aus Harzburg. Wir konnten erst ab der 9. Minute die Führung übernehmen, die wir bis zum Ende des Spiels nicht mehr aus der Hand gegeben haben. Wir konnten uns allerdings nicht wirklich absetzen und so kamen die Harzburgerinnen in der 20. Minute nochmal auf ein 8:8 ran. Im Angriff haben wir uns schöne Chancen erspielt, die wir zum Großteil auch nutzen konnten. In der Abwehr waren wir anfangs noch nicht da, weshalb wir zurücklagen.

In der zweiten Halbzeit stand die Abwehr ganz gut, aber gerade zum Schluss haben wir zu viel zugelassen. Auch im Angriff wurden wir nachlässiger, wir nutzen unsere Chancen nicht mehr effektiv und hatten zu viele leichte Ballverluste. Am Anfang der zweiten Spielhälfte stand es nach 35 Minuten 16:9. Nur eine Viertelstunde später hatten die Gäste 7 Tore geworfen und wir leider nur 3 weitere. Deshalb kamen die Mädchen aus Harzburg immer näher ran und das Spiel drohte zu kippen. Zum Glück war das Spiel aber auch schon vorbei und wir können uns mit einem Sieg in die Weihnachtsferien verabschieden.

Wir konnten gewinnen, da unsere Torfrau Isi gerade in der zweiten Halbzeit super gehalten hat, weshalb unsere Gegnerinnen 10 Minuten lang nur ein Tor erzielen konnten. Auch unsere zwei verletzten Spielerinnen feuerten uns von der Tribüne aus an.

Es spielten: Isi; Charlotte (4), Emma (3), Esther (1), Janine, Lara, Leoni (5) und Vanessa (6)

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6