Ein ungefährdeter Sieg

Geschrieben von Jessica Knoblauch am . Veröffentlicht in Weibliche B-Jugend

Am Samstag spielten wir gegen den MTV Jahn Schladen.

Die Gastgeberinnen traten in Unterzahl an, was für uns aber nicht bedeuten sollte einen Gang runter zu fahren. Leider passten wir uns der langsamen Spielweise der Schladener an.  Dazu kamen noch viele Abspiel- und Fangfehler. In den ersten 10 Minuten konnten wir uns mit 5:0 absetzen, bevor für die Gastgeberinnen das erste Tor fiel. Die Überzahl nutzten wir nicht aus. Die Abwehr stand wie immer super.

Mit einem 2:13 ging es in die Halbzeit.

In der 2. Hälfte spielten wir auch mit einer Spielerin weniger. Bis sich eine Spielerin von Schladen verletzte. Weiter versuchten wir Tempo zu machen, was uns auch gelang. Innnerhalb von 2 Minuten wurden 4 Tore in Folge erzielt. Wir schalteten dann wieder einen Gang zurück, da im Anschluß an unser Spiel noch einige in der A-Jugend spielen mußten. Um diesen Spielerinnen eine Erholung zu verschaffen, wurden auch Spielerinnen auf ungewohnten Positionen eingesetzt.

Am Ende war es ein verdienter 26:3-Sieg, der allerdings etwas höher hätte ausfallen können. 

 

Es spielten: Linn, Laura K. - Morgana (1), Kim (1), Chiara (2), Birte (4), Lena (8), Lilli (2), Laura W. (6), Marit (2), Annika

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1