Start in die neue Saison mit einer Niederlage

Geschrieben von Jessica Knoblauch am . Veröffentlicht in 3. Damen

Am gestrigen Sonntag starteten wir in die neue Saison 2017/2018. Jedem war die Nervosität anzusehen, wie es am Anfang einer Saison immer ist. Trotzdem konnten wir sehr konzentriert und zielsicher in das Spiel gegen unsere 2. Damen starten. Der erste Angriff wurde direkt mit einem Tor abgeschlossen und in der Abwehr machte sich eine 6-0-Mauer ausbezahlt. Beide Seiten hatten der Gegnerseite nichts zu schenken. Jeder wollte schließlich positiv in die Saison starten. Leider brach unsere

Treffsicherheit ein und wir mussten mit 6:7 für die Gegner in die Halbzeitpause gehen. In der zweiten Halbzeit zog sich leider ein roter Faden durch. Wir trafen im Angriff nur noch den Pfosten, schafften es leider zu langsam von Angriff auf Abwehr umzuschalten und mussten so einige Gegentore einstecken. Zum Ende stellten sich unsere Lampen nochmal auf Sieg, jedoch zu spät. So konnten wir uns nur an ein15:19 heran kämpfen und mussten die ersten Punkte unserer 2. Damen überlassen. Wir haben trotz der Niederlage bewiesen, dass wir ein Team sind und wir auch als Team verlieren können. Auf beiden Seiten war eine starke Abwehr und Torfrau  zu sehen, was sich auch an der geringen Anzahl der Tore erahnen lässt. Allein auf unserer Seite konnten 3 von 5 Strafwürfen gehalten werden.

Jetzt heißt es die nächsten spielfreien Wochen sich auf das kommende Heimspiel am 24.09.17 vorzubereiten um dort von alter Stärke zu profitieren.

Es spielten: Schneider – Apel (2), Frintop, Grüne, Haack(1), Hoffmann, Müller, Schulze (2), Sorge, Spanke (2), Stäbner (8)

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4