HSG LiSa II gegen Peiner SG 04 24:26 (12:15) am 20.11.2022

Geschrieben von ASG am . Veröffentlicht in 2. Damen

Beim heutigen Spiel hatten wir wieder Unterstützung unserer unter 21-jährigen Damenspielerinnen. Danke gleich als erstes für Euren Einsatz.
Es erwartete uns ein schnelles körperbetontes Spiel. In der 8. Minute gelang es unseren Gegnerinnen sich mit mehr als  einem Tor abzusetzen und man hatte das Gefühl, die Peiner Damen seien nicht mehr zu Stoppen. So das sie sich in der 37. Minute sogar einen Vorsprung von 6 Toren erkämpften. Aber nicht mit uns!
Je länger das Spiel dauerte, um so mehr wurde unsere Torfrau warm und hielt uns weiter im Spiel. Dies motivierte auch die Feldspielerinnen und so gelang uns in der letzten Viertelstunde genauer in der 49. Minute der Ausgleich 22:22. Aber wir behielten nicht die Nerven und mussten uns geschlagen geben.
Zusammengefasst kann man sagen: toll herangekämpft und nie aufgegeben. 🤜🏻🤛🏻

wDJ - HSG LiSa gegen 1.HC Salzgitter e.V. 14:10 (5:4) am 20.11.2022

Geschrieben von ASG am . Veröffentlicht in Weibliche D-Jugend

Sieg, Sieg, Sieg ...
schwer erkämpft, aber geschafft. 🤜🏻🤛🏻

Als wir in Gebhardshagen in die Halle kamen, waren wir von der Größe unserer Gegnerinnen ein wenig eingeschüchtert. Diese Angst nahmen uns aber unsere Trainer und erinnerten uns, an unsere Schnelligkeit, unsere Spielfreude und unseren Mannschaftsgeist. Und so begann das Spiel und je länger wir spielten, umso mehr begannen wir unsere Mitspielerinnen nicht nur zu sehen, sondern auch anzuspielen. Mit einem Tor Führung ging es dann in die Halbzeitpause.
Erst in der 27 Spielminute gelang uns, ein 2 Tore-Vorsprung, den wir dann auch, durch unsere gewonnene Sicherheit, weiter ausbauen konnten. Uns so gingen wir mit einem Sieg nach Hause. Weiter so Mädels 👍💪

Erster Sieg der Saison 💪🏻

Geschrieben von Almut Gedaschke am . Veröffentlicht in Weibliche D-Jugend

Am Samstag 8.10.22 bekam die wDJ Besuch von den HSG Langelsheim-Mädchen. Alle waren ganz aufgeregt, mal wieder ein richtiges  Punktspiel.
In den ersten Minuten gingen wir mit zwei Toren in Führung bevor unseren Gegnerinnen ihr erstes Anschlusstor gelang. Beide Mannschaften kämpften um jeden Ball. Immer wieder schlossen wir unsere Angriffe mit Torwürfen ab. Wir haben wirklich viel aufs Tor geworfen 🤾🏻‍♀️. Das war spitze und so gewannen wir die erste Halbzeit mit 4:2.
Unsere Gegnerinnen fanden immer besser ins Spiel.  Durch unsere super Abwehr gaben wir unsere Führung nie aus der Hand. Der Vorsprung aus der ersten Halbzeit und unsere Supertorfrau bescherten uns dann den 8:6 Sieg.   Klasse Mädels 💪🏻

Es spielten: Maja, Rieke, Merle(3), Lilly, Maia (2), Thora (1), Emily (1), Sarah, Marlene, Paulina (1)

Saisonauftakt der 2. Damen

Geschrieben von Isabell Sorge am . Veröffentlicht in 2. Damen

Am letzten Samstag haben wir zum Saisonauftakt auf die Damen des MTV Seesen getroffen.

Nach unserer knappen Niederlage in der Rückrunde und einer durchwachsenen Saisonvorbereitung waren wir uns nicht ganz sicher was uns an diesem heutigen Spieltag erwarten wird. Uns war jedoch eines klar: Wir wollen Alles geben!
Der Einstieg in die Partie lief für beide Seiten nicht unbedingt wie geschmiert, sodass das Spiel erst langsam an Fahrt gewinnen konnte.
Der MTV Seesen konnte sich trotz standhafter Abwehr zum Ende der 1. Halbzeit einen Vorsprung von 3 Toren erarbeiten (Halbzeitstand 10:7). Bisher zeigte sich der gegnerische Angriff stark, doch unsere Abwehr konnte ausreichend gegenhalten - das konnten die Damen des MTV jedoch ebenso gut, sodass wir nun sowohl im Angriff als auch in der Abwehr nochmal eine Schippe drauflegen mussten, um endlich die Führung übernehmen zu können.

Landesligarelegation männliche C-Jugend

Geschrieben von Sina Reske am . Veröffentlicht in Männliche C-Jugend

Heimspiel der männlichen C-Jugend am 12.06.2022 gegen HSG Ruhmetal. Ergebnis 18:21 (10:8)

Am Sonntag trat die mJC in ihrem ersten Relegationsspiel zur Landesliga zuhause gegen HSG Ruhmetal an. Die LiSa-Jungs erwischten den besseren Start und konnten sich durch schnelles Spiel in den ersten 10 Minuten mit 5 Toren bis auf 8:3 absetzen. Nach einer Auszeit der Gäste kamen diese besser ins Spiel und konnten in der Folge bis zum Halbzeitstand von 10:8 verkürzen.

Unsere Sponsoren

HSG-LiSa Kalender

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4